HomeNews

AWV Oberes Pustertal

Neuerrichtung Tierkadaverübernahmestation























Auf dem Gelände der Kläranlage des AWV Oberes Pustertal in Anras / Osttirol wurde eine neue Tierkadaverübernahmestation errichtet und Ende Jänner 2016 in Betrieb genommen.

Das Bauwerk besteht aus drei separaten Kühlräumen für Tierkadaver verschiedener Kategorien und einem Waschraum sowie einem kleinen Büroraum.

Baubeginn 19.10.2015

Leistungen Ingenieurbüro Passer & Partner, Lienz:

Gesamtplanung, Ausschreibung, Baustellenkoordination, örtliche Bauaufsicht

Baumeisterarbeiten / Generalunternehmer: Fa. Frey, Lienz

Kältetechnik: Fa. Covely, Kematen

Kranbahn: Fa. Alce, Thalheim / Wels